NLWKN Niedersachen klar Logo

DDP Bomlitz - neue Erlaubnis

Wasserrechtliches Erlaubnsiverfahren


Die DDP Specialty Products Germany GmbH & Co. KG Bomlitz, August-Wolff-Straße 13, 29699 Walsrode-Bomlitz, hat die Erteilung einer neuen gehobenen Erlaubnis gemäß §§ 8, 9 Abs. 1 Nr. 4, 10 und 15 WHG i. V. m. § 2 IZÜV zur Einleitung von gereinigtem Abwasser aus dem Industriepark Walsrode gemeinsam mit dem häuslichen Abwasser der Stadt Walsrode Ortsteil Bomlitz über die biologische Kläranlage in die Böhme beantragt

Nach § 4 IZÜV, § 10 Abs. 3, 4 und 6 BImSchG sowie den §§ 9, 10 und 14 bis 19 der 9. BImSchV wird ein Verfahren mit Beteiligung der Öffentlichkeit durchgeführt.

Das öffentliche Beteiligungsverfahren in Form der Auslegung der Antragsunterlagen ist abgeschlossen. Da die erhobenen Einwendungen nach Einschätzung der Behörde keiner Erörterung bedürfen, wurde der für den 07.09.2021 anberaumte Erörterungstermin abgesag.t

Die Absage des Erörterungstermins erfolgte durch öffentliche Bekanntmachung am 01.09.2021 im Niedersächsischen Ministerialblatt und in der Walsroder Zeitung.

Die hierfür erforderlichen Informationen in Form der öffentlichen Bekanntmachung finden Sie in der Infospalte.


Betriebsgelände   Bildrechte: DDP Specialty Products Germany GmbH & Co.KG

Luftbild Betriebsgelände

Artikel-Informationen

erstellt am:
23.06.2021
zuletzt aktualisiert am:
01.09.2021

Ansprechpartner/in:
Dorothea Klein

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln