Niedersachen klar Logo

Umweltbericht

Umweltbericht Bildrechte: Brian Jackson@Fotolia.com

Unser Wasser

Wasser ist Bestandteil des Naturhaushaltes, Lebensraum für Tiere und Pflanzen und Lebensgrundlage des Menschen. Die Gewässer werden vom Menschen in vielfältiger Art und Weise genutzt, zum Beispiel für die Wasserversorgung, für Schifffahrt, Fischerei, Energiegewinnung, Freizeit und Erholung. mehr

Insektenvielfalt Bildrechte: Photocase.com/Andreas Warzecha

Natur und Landschaft

Kaum ein anderes Bundesland wartet mit so vielfältigen Natur- und Kulturlandschaften auf wie Niedersachsen: Moor und Heide, Berge und Wälder, Flüsse und Seen, Auen und Wiesen, Wattenmeer und Dünen. Diese gilt es als Lebensräume weiterzuentwickeln und zu schützen. mehr

Temperaturstreifen nach einer Idee von Ed Hawkins Bildrechte: Deutscher Wetterdienst DWD

Klimaschutz und Klimawandel

Klimawandel und Klimaschutz gehören zu den zentralen Herausforderungen unserer Zeit. Sie beeinflussen unsere Lebensgrundlagen und die Entwicklungschancen künftiger Generationen. mehr

Umweltbericht Bildrechte: Hans Braxmeier/Pixabay

Energie und Energiewende

Als Energiewende wird gemeinhin der Übergang von der nicht nachhaltigen Nutzung von fossilen Energieträgern sowie der Atomenergie zu einer nachhaltigen Energieversorgung mittels erneuerbarer Energien bezeichnet. mehr

Umweltbericht 2015 Bildrechte: Visions-AD@Fotolia.com

Lebensgrundlage Boden

Ohne Boden hätten wir keine Lebensmittel, keine Vegetation und kein sauberes Grundwasser. Der Boden unter unseren Füßen zählt daher - ebenso wie die Luft, die wir atmen und das Wasser, das wir trinken - zu unseren Lebensgrundlagen. mehr

Globus Bildrechte: Myst@Fotolia.com

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit bringt die sozialen und wirtschaftlichen Interessen in Einklang mit der langfristigen Sicherung unserer natürlichen Lebensgrundlagen. Die heute lebende Generation kann demnach hre Ziele verwirklichen, muss aber zugleich die Chancen kommender Generationen wahren. mehr

Umweltbericht 2015 Bildrechte: dasglasauge@Fotolia.com

Atomaufsicht und Strahlenschutz

Der Prozess zur Endlagerung von Atomabfällen in Deutschland wird in Niedersachsen sehr ernst genommen und konstruktiv begleitet. Der Betrieb von kerntechnischen Anlagen, sowie die Lagerung und der Transport von radioaktiven Stoffen stehen unter der Aufsicht des Umweltministeriums. mehr

Umweltbericht 2015 Bildrechte: Gina Sanders@Fotolia.com

Saubere Luft

Die Luft gehört zu den unverzichtbaren Medien unseres Lebens. Neben der Natur selbst (mit zum Beispiel Fäulnisprozessen, Waldbränden, Vulkanausbrüchen) beeinflusst auch der Mensch die Güte der Luft. mehr

Umweltbericht 2015 Bildrechte: Creaturart@Fotolia.com

Schutz vor Lärm

Schall gehört zu unserer natürlichen Umwelt. Er dient uns zur Orientierung in unserem Umfeld, zur Erkennung von Gefahren und zur Kontrolle von Tätigkeiten. Schall wird als Lärm bezeichnet, wenn er Menschen beispielsweise in ihrer Hörfähigkeit, Kommunikation oder Rekreation beeinträchtigt. mehr

Umweltbericht Bildrechte: Arembowski/ Pixabay

Abfall und Ressourcen

Abfälle entstehen durch Herstellung und Gebrauch von Produkten. Vorrangiges Ziel ist es, Abfälle zu vermeiden. Nicht vermeidbare Abfälle müssen umweltverträglich verwertet oder beseitigt werden. mehr

Umweltbericht 2015 Bildrechte: rubberball@Fotolia.com

Umweltbildung mit Herz und Verstand

Bildung für nachhaltige Entwicklung ist für die Landesregierung eine gesamtgesellschaftliche Querschnittsaufgabe mit hoher Priorität. mehr

Sicherheit von Anlagen

Ziel der Anlagensicherheit und Störfallvorsorge ist es, in Industriebetrieben schwere Unfälle mit gefährlichen Stoffen zu vermeiden sowie die Unfallfolgen für die menschliche Gesundheit und die Umwelt zu begrenzen. mehr

Umweltbericht 2015

Umweltinformation – Wissen fürs Leben

Transparentes Verwaltungshandeln sowie die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an politischen und gesellschaftlichen Entscheidungsprozessen setzen eine umfängliche Bereitstellung vorhandener behördlicher Informationen voraus. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln