Niedersachen klar Logo

Luftqualität

Lufthygienischen Überwachungssystems Niedersachsen (LÜN)

Daten des Lufthygienischen Überwachungssystems Niedersachsen finden Sie derzeit auf den Seiten des Umweltbundesamtes. mehr

Luftqualität Bildrechte: Luiz - Fotolia.com

Luftqualität

Zu einer erfolgreichen Luftreinhaltepolitik mit dem Ziel, für Mensch und Umwelt eine akzeptable Luftgüte zu sichern, gehört neben der Durchsetzung von emissionsmindernden Maßnahmen die kontinuierliche Luftqualitätsüberwachung. mehr

Klimaschutz Bildrechte: Luiz - Fotolia.com

Debatte um Luftreinhaltung in Niedersachsen

Viel wichtiger als das Aufstellen eines Verbot-Schildes sind echte luftverbessernde Maßnahmen in den Städten. Die Stickstoffdioxidbelastung ist in den niedersächsischen Städten im letzten Jahr deutlich zurückgegangen. mehr

Lufthygienische Überwachung Niedersachsen

Die Überwachung der Luftqualität erfolgt nach festen Vorgaben hinsichtlich Art, Umfang und Qualität. Bei der Beurteilung der Luftqualität wird unterschieden nach Ballungsräumen, sonstigen Beurteilungsgebieten und Ökosystemen. Dabei werden auch klimatische Gegebenheiten berücksichtigt. mehr

Entwicklung und Beurteilung der Luftschadstoffbelastung

In Niedersachsen sind die Schadstoffkomponenten Stickstoffdioxid, Stickstoffoxide, Feinstaub (PM10) und Ozon für die Beurteilung der Luftqualität relevant, da hier Konzentrationen im Bereich der Grenz-, Ziel- und Schwellenwerte und zum Teil auch darüber gemessen wurden. mehr

Luftschadstoffberechnungen und Luftreinhaltepläne

Mit der EU-Luftqualitätsrichtlinie 2008/50/EG werden Luftqualitätsziele zur Vermeidung bzw. Verringerung schädlicher Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit und die Umwelt in allen Mitgliedstaaten der EU festgelegt. mehr

Beurteilung durch Luftqualitätsindikatoren

Zur Charakterisierung und Darstellung der langfristigen Auswirkungen der Luftqualität werden in ganz Deutschland Indikatoren definiert, die die erhobenen Daten aller Bundesländer vergleichbar machen. mehr

"Global Net FX Luft"- web-basierte Datenerhebung der Luftqualität

Im Rahmen der Umsetzung der EU-Richtlinie zur Luftqualität stellt das Land Niedersachen – vertreten durch die ZUS LLG – die Internetanwendung "Global Net FX Luft" zur Verfügung. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln