Niedersachen klar Logo

Was ist GNTRANS_NI? Und was ist demgegenüber BeTA2007?

GNTRANS_NI ist die Software, die in Niedersachsen zur Transformation der Daten des Liegenschaftskatasters und des Lagebezugssystems eingesetzt wird. Möglich ist hiermit die Transformation zwischen dem Lagestatus 100 (LS100), d. h. Gauß-Krüger-Koordinaten im Deutschen Hauptdreiecksnetz, und dem ETRS89 in Verbindung mit der UTM-Abbildung.

Zwei Varianten von GNTRANS_NI werden angeboten:

  • GNTRANS_NI EXEC kann als grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface, GUI) oder über die Kommandozeile (Command Line Interface, CLI) genutzt werden,
  • GNTRANS_NI API ermöglicht als funktionsorientierte Schnittstelle zur Anwendungsprogrammierung (Application Programming Interface, API) in Form einer Programmbibliothek (Dynamic Link Library, DLL) die Einbindung in eigene Entwicklungen.

BeTA2007 ist die Bundeseinheitliche Transformation für ATKIS®, die auf dem international verbreiteten und als Open Source bereitgestellten Format National Transformation Version 2 (NTv2) beruht. Es handelt sich um die Transformationsmethode für die amtlichen geotopografischen Daten.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln