Niedersachen klar Logo

Gibt es alternative Lösungen zu der Software GNTRANS_NI mit dem Transformationsmodell Niedersachsen?

Die Software GNTRANS_NI mit dem Transformationsmodell Niedersachsen ist die einzige amtliche Lösung für die Umstellung der Datenbestände des Liegenschaftskatasters und Landesbezugssystems in Niedersachsen.

Das LGLN veröffentlicht die vollständigen Stützpunktinformationen des Transformationsmodells Niedersachsen nicht. Es besteht jedoch die Möglichkeit, Gittermodelle abzuleiten.

Die Bundeseinheitliche Transformation für ATKIS® (BeTA2007) des Arbeitskreises Geotopographie der Arbeitsgemeinschaft der Vermessungsverwaltungen der Länder der Bundesrepublik Deutschland (AdV) ist daneben der amtliche Transformationsansatz für die Daten des Amtlichen Topographisch-Kartographischen Informationssystems (ATKIS®).

Darüber hinaus existieren zahlreiche Transformationsmodelle für andere Zielsetzungen, andere Gebiete und geringere Genauigkeitsanforderungen. Dazu gehören das bundesweite, gitterbasierte Modell der Zentralen Stelle SAPOS® und die vom Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG) veröffentlichten 7-Parametersätze für großräumige Transformationsaufgaben.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln