Niedersachen klar Logo

GK 01/21- Grundkurs: Tätigkeitsfelder der Schwerbehindertenvertretung

Grundkurse

Tätigkeitsfelder der Schwerbehindertenvertretung

Kursbeschreibung

Zielgruppe:

Erstmals gewählte oder nachgerückte Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Menschen, einschließlich deren Stellvertreter, die bisher an keiner Schulungsveranstaltung teilgenommen haben.

Ziele:

Vermittlung von Grundkenntnissen, die für die Arbeit der Schwerbehindertenvertretung im Betrieb oder der Dienststelle erforderlich sind. Dabei geht es weniger um die Abhandlung von Gesetzestexten, sondern mehr um die Vermittlung von praktischen Tipps, wie im betrieblichen Alltag mit auftretenden Problemen umzugehen ist.

Inhalte:

Folgende Fragen werden beantwortet:

  • Wie organisiert man die Arbeit der Schwerbehindertenvertretung?

  • Welche Arbeitsmittel sind ihr zur Verfügung zu stellen?

  • Welche Aufgaben, Rechte und Pflichten hat die Schwerbehindertenvertretung?

  • Welche Folgen hat die Anerkennung als schwerbehinderter Mensch im Arbeitsleben?

  • Welche Unterstützung kann der Arbeitgeber von wem erhalten?

  • Welche Möglichkeiten der Mitwirkung hat die Schwerbehindertenvertretung bei Einstellung, Veränderung, Beendigung des Arbeitsverhältnisses?

  • Was beinhaltet der Begriff „besonderer Kündigungsschutz“ nach dem SGB IX?

  • Wie können Konfliktsituationen unter Beteiligung der Schwerbehindertenvertretung entschärft werden?

Die Inhalte werden nach einem bundeseinheitlich erarbeiteten Konzept vermittelt. Über die vermittelten Inhalte erhalten die teilnehmenden Personen Arbeitsunterlagen.

Methodik:

Kurzreferate, Lehrgespräche, Gruppenarbeit, Übungen

Diese Veranstaltung wird mit 14 Stunden für CDMP-Weiterbildung anerkannt.

Veranstaltungsort:

Der Kurs findet im Relexa Hotel Bad Salzdetfurth, An der Peesel 1, 31162 Bad Salzdetfurth statt.

Kosten:

312,00 Euro mit Übernachtung

142,00 Euro ohne Übernachtung

Ihre Referentin:

Frau Rechtsanwältin Gudula Völkel

Termin

Kurs-Nr.: GK 1/21

22.03.2021 (11.00 Uhr) bis 24.03.2021 (14.00 Uhr)

Anmeldeschluss: 25.01.2021


Bildrechte: (c) LS 2019
Schulungs- und Bildungsmaßnahmen Integrationsamt

Bildrechte: (c) LS 2019
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln