Nds. Justizministerium Niedersachen klar Logo

Was steht auf der Internet·seite vom Justiz·ministerium? Und wo finden Sie die Informationen?

Herzlich Willkommen auf der Internet·seite vom Justiz·ministerium in Niedersachsen.


In diesem Text schreiben wir:
Diese Informationen finden Sie auf unserer Internet·seite.
Und wir sagen:
So finden Sie die Informationen.

Alle sollen diese Text verstehen können.
Deshalb haben wir den Text in Leichter Sprache geschrieben.


Wir trennen sehr lange Wörter.
Zum Beispiel: Internet·seite.
Dann können alle den Text besser lesen.

Wir schreiben immer nur die männliche Form von Wörtern.
Dann kann man den Text leichter lesen.
Wir schreiben: der Mitarbeiter.
Wir schreiben nicht: der Mitarbeiter und die Mitarbeiterin.
Wir meinen aber immer alle Menschen.

Die Startseite

Auf der Startseite sehen Sie immer aktuelle Nachrichten.
Und wichtige Links zur Justiz in Niedersachsen.
Links oben ist der Name vom Ministerium.
Mit einem Klick auf den Namen kommen Sie immer auf die Startseite.


Themen auf der Internet·seite

Sie sehen oben auf der Internet·seite diese 5 Punkte:

  • Aktuelles
  • Themen
  • Ministerium
  • Service
  • Leichte Sprache
Menüleiste der Homepage www.mj.niedersachsen.de Bildrechte: MJ

Klicken Sie auf das Symbol rotes Haus.
Dann kommen Sie auch wieder auf die Start·seite.

Klicken Sie auf Aktuelles.
Dann öffnet sich ein kleines Fenster.
Hier gibt es noch mehr Bereiche.
Ein Bereich davon ist Presse·informationen.
Hier finden Sie Berichte über
die Besuchen von der Ministerin bei den Gerichten.
Und hier gibt es Antworten auf Fragen aus dem Landtag.

Sie finden bei Aktuelles auch Stellen·ausschreibungen.
Stellen·ausschreibung bedeutet:
Das Justiz·ministerium sucht neue Mitarbeiter.
In der Stellen·ausschreibung steht:
Was ist die Arbeit und was müssen Sie dafür können.
Die Stellen·ausschreibungen sind vom Justiz·ministerium.
Und sie sind von anderen Behörden in Niedersachsen.


Klicken Sie auf Themen.
Hier finden Sie alles,
was mit der Justiz in Niedersachsen zu tun hat.
Das kann etwas über den Justiz·vollzug sein.
Das können aber auch Informationen über die Digitalisierung
in der Justiz sein.
Digitalisierung bedeutet:
Immer mehr Arbeit wird mit Computern gemacht.


Klicken Sie auf Ministerium.
Hier finden Sie einen Lebenslauf vom Justiz·minister.
Und einen Lebenslauf vom Staats·sekretär.
In einem Lebenslauf steht:
Das hat die Person alles in ihrem beruflichen Leben gemacht.

Bei dem Punkt Ministerium finden Sie auch Informationen über die Aufgaben vom Justiz·ministerium.
Und über die Geschichte vom Justiz·ministerium.

Klicken Sie auf Service.
In dem Bereich Publikationen stehen die Texte,
die das Justiz·ministerium veröffentlich hat.
Das sind Texte mit Informationen zu bestimmten Themen.
Sie können die Texte von der Internet·seite herunterladen.
Und Sie können die Texte auch bestellen.
Dann schickt das Justiz·ministerium die Texte
mit der Post zu Ihnen nach Hause.

Bei Service finden Sie auch den Bereich Justiz verstehen.
Hier erklären wir Ihnen die Justiz leicht verständlich.
Aber es ist keine Leichte Sprache.

Klicken Sie auf Leichte Sprache.
Hier finden Sie die Texte zu Justiz verstehen in Leichter Sprache.
Und hier finden Sie auch Informationen über
das Projekt „Leichte Sprache in der niedersächsischen Justiz“.
Das war ein Projekt von dem Justiz·ministerium
und der Universität Hildesheim.


Wir hoffen:
Sie finden sich gut auf unserer Internet·seite zurecht.
Und finden viele interessante Informationen.

Logo - Leichte Sprache
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln