Nds. Ministerium für Wissenschaft und Kultur Niedersachen klar Logo

Zugang zur Kultur

Wissenschaftsminister Björn Thümler lädt ein: Regionalkonferenz "Landkult(o)ur" am 20. Februar 2019 in Buxtehude


Wandel begleiten: Bei der dritten „Landkult(o)ur“-Regionalkonferenz in Buxtehude beschäftigen wir uns mit dem Themenfeld „Zugang zur Kultur“. Die ländlichen Räume in Niedersachsen bieten einen großen kulturellen Reichtum und ein umfangreiches Angebot in allen Bereichen von Kunst und Kultur. Museen und Galerien, Theater, Orchester, Musik- und Kunstschulen, Soziokulturelle Einrichtungen, Festivals, Chöre, Kulturdenkmäler – in jeder Region finden sich vielfältige Möglichkeiten, um Kultur zu gestalten und zu erleben. Viele Menschen nutzen diese Möglichkeiten jedoch nicht oder nur sehr selten. Mangelndes Interesse, fehlende finanzielle Möglichkeiten und eingeschränkte Mobilität sind nur einige Beispiele, warum Menschen Kulturangebote nicht wahrnehmen. Wir wollen mit Ihnen in diesem Zusammenhang zum Beispiel darüber diskutieren, wie „Kultur für Alle“ gemacht werden kann, wie Zugangsbarrieren abgebaut werden können und ob und inwieweit kulturelle Bildung Voraussetzung für kulturelle Teilhabe ist.

Fotos: Katharina Bodmann und MWK

  Bildrechte: Katharina Bodmann
  Bildrechte: Katharina Bodmann
  Bildrechte: Katharina Bodmann
  Bildrechte: Katharina Bodmann
Eröffnung in der St.-Petri-Kirche
  Bildrechte: Katharina Bodmann
Minister Björn Thümler
  Bildrechte: Katharina Bodmann
Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt
  Bildrechte: Katharina Bodmann
Landrat Michael Roesberg
  Bildrechte: Katharina Bodmann
Dr. Thomas Renz
  Bildrechte: Katharina Bodmann
  Bildrechte: Katharina Bodmann
Jonas Krarup, Organist
  Bildrechte: Katharina Bodmann
  Bildrechte: MWK
  Bildrechte: MWK
  Bildrechte: MWK
  Bildrechte: MWK
  Bildrechte: MWK
Einladung und Programm

Bitte melden Sie sich unter landkultour@mwk.niedersachsen.de an, wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten.

 Einladung und Programm: Landkult(o)ur am 20.02.2019 in Buxtehude
(PDF, 0,20 MB)

Artikel-Informationen

erstellt am:
23.01.2019
zuletzt aktualisiert am:
26.02.2019

Ansprechpartner/in:
Pressestelle MWK

Nds. Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Leibnizufer 9
30169 Hannover
Tel: 0511/120-2599
Fax: 0511/120-2601

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln