Niedersachen klar Logo

Statistik – Hilfe zur Erziehung zum 31.12.2015

Die in Niedersachsen betriebserlaubnispflichtigen Jugendhilfeeinrichtungen müssen zum Stichtag 31.12. jeden Jahres Angaben zu ihrer Einrichtung und der Belegung abgeben. Die aktuellen Zahlen stehen zur Verfügung und können hier abgerufen werden: http://www.soziales.niedersachsen.de/startseite/kinder_jugend_familie/hilfen_zur_erziehung/statistische_auswertungen/statistische-auswertungen-352.html

Die Anzahl der Einrichtungen beträgt aktuell 596 und ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. 545 Träger betreiben diese Einrichtungen in Niedersachsen und halten 14.987 genehmigte Plätze an ca. 2.560 Standorten vor. Etwa 2/3 aller Betreuten werden in einer Wohngruppe untergebracht. Andere Leistungsangebote sind Tagesgruppen, Erziehungsstellen, Vater/Mutter/Kind-Betreuung, Betreute Wohnformen und Fünf-Tage-Gruppen.

2.916 unbegleitete minderjährige Ausländer sind im gesamten Jahr 2015 in 117 Einrichtungen in Obhut genommen worden. Die Daten der Inobhutnahme sind hier nicht weiter mit angegeben. Die Auswertung erfolgt separat.

Weitere Auswertungen können auf Anfrage durchgeführt werden.



Zurück zum Newsletter
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln