Niedersachen klar Logo

Kinder- und Jugendkommission Niedersachsen

"leer" Bildrechte: KiJuKo

In der 18. Legislaturperiode nimmt in Niedersachsen die Kinderkommission Ihre Arbeit wieder auf

Dazu wurde am 20. Juni 2018 die gesetzliche Grundlage dafür geschaffen. mehr

Bildrechte: KiJuKo

Aufgaben

Die Niedersächsische Kinderkommission (KIKO) setzt sich für die Interessen der Kinder und Jugendlichen in Niedersachsen ein und stärkt deren Rechte. Die Geschäftsstelle ist im Niedersächsischen Landejugendamt angesiedelt. mehr

Bildrechte: KiJuKo

Mitglieder in der 18. Legislaturperiode

Die Mitglieder der Kinderkommission wurden von der Landesregierung auf Vorschlag des Landesjugendhilfeausschusses berufen. mehr

Bildrechte: KiJuKo

Empfehlungen in der 18. Legislaturperiode

Die Kiko hat die Aufgaben Handlungsempfehlungen hinsichtlich der Aufgabenwahrnehmung der Anliegen von Kinder und Jugendlichen dem Landtag vorzutragen. Der Umfang dessen wird in den nächsten Sitzungen der Kinderkommission beschlossen. mehr

Bildrechte: KiJuKo

Sitzungen

Die Sitzungen der Niedersächsischen Kinderkommission sind grundsätzlich öffentlich, soweit nicht das Wohl der Allgemeinheit, berechtigte Interessen einzelner Personen oder schutzbedürftiger Gruppen entgegenstehen. mehr

Bildrechte: KiJuKo

Öffentlichkeitsarbeit

Die gesamte Arbeit der Niedersächsischen Kinderkommission wird transparent gestaltet. mehr

Bildrechte: KiJuKo

Corona Pandemie

In dieser Rubrik finden Sie anschauliches Material zur adressatensgerechten Erklärung des Corona Virus für junge Menschen, aber auch für Fachkräfte. Desweiteren sind verschiedenste Stellungnahmen über die Lebensbereiche von Kindern und Jugendlichen während der Corona Pandemie, mit denen mehr

Bildrechte: KiJuKo

Ombudschaft

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln