Niedersachen klar Logo

Corona-Virus: Veranstaltungen der Landesbildungszentren verschoben!

Aufgrund der Niedersächsischen Verordung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus sind Veranstaltungen untersagt bzw. nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt.

Deshalb finden auch in den Landesbildungszentren bis auf weiteres keine Veranstaltungen statt. Dies betrifft unter anderem:
  • Fortbildungen und Seminare für Fachkräfte aus Bildungseinrichtungen, therapeutischen oder ärztlichen Praxen, Verwaltungen, Berufs- Wohlfahrts- oder Betroffenenverbände etc.
  • Kurse und Treffen für Eltern und Kinder
  • Veranstaltungen für die Leistungsträger der Eingliederungshilfe, die Landesschulbehörde oder für Regionale Beratungs- und Unterstützungszentren Inklusive Schule
Die bereits angekündigten Veranstaltungen für die kommenden Monate finden vorerst nicht statt, werden aber nachgeholt. Einladungen erfolgen, sobald die rechtlichen Vorschriften wieder eine Planung dieser Veranstaltungen zulassen.

Weitere Informationen sind aktuell immer auf den Internetseiten der einzelnen Landesbildungszentren zu finden. Bitte klicken Sie hierfür auf das jeweile Banner (rechts in der Info-Spalte)!
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln