Logo Niedersächsisches Justizministerium: zur Startseite Niedersachen klar Logo

Presseerklärungen

27.11.2020:
Betrug mit Corona-Hilfen: Erste Verfahren abgeschlossen - Zahl der Ermittlungsverfahren steigt weiter

12.11.2020:
Justiz unterstützt Gesundheitsämter - Viele Pensionäre und Schöffen im Einsatz

14.10.2020:

Hybrides Lernen an der Hochschule für Rechtspflege - Laptops für die Anwärter aus Niedersachsen

25.09.2020:

Ermittlungsverfahren zu Betrug mit Corona-Soforthilfe: Zahlen steigen weiter leicht an

08.07.2020:

Bereits zwei „verdeckte“ Corona-Fälle im Justizvollzug / 750.000 Euro für Corona-Tests in den Haftanstalten / Alle Neuaufnahmen werden getestet / Ministerin Havliza in der JVA Meppen

05.06.2020:

Pilotprojekt startet: Telemedizin im Justizvollzug - Beginn ab dem 1. Juli 2020 / Kooperation zwischen JVA Hannover und KVN

20.05.2020:

Behutsamer Wiedereinstieg: Justizministerin Havliza informiert sich beim Amtsgericht Hannover

14.05.2020:

Justizministerium ermöglicht späteren Freischuss im Jura-Studium - Sommersemester 2020 wird nicht auf die Studienzeit angerechnet

14.05.2020:
Erster Corona-Fall bei einem Gefangenen im niedersächsischen Justizvollzug - Ein „Freigänger“ der JVA Delmenhorst ist betroffen

07.05.2020:

Innovation in Corona-Zeiten: Justizministerin Havliza besucht das Landgericht Osnabrück

23.04.2020:

Die Justiz fährt den Betrieb behutsam höher - Verhandlungen sollen wieder verstärkt durchgeführt werden

22.04.2020:

Digitales Amtscheftreffen - Staatssekretäre weichen auf Videotechnik aus

17.04.2020:

Videotelefonie in den Gefängnissen ausgeweitet: 24 neue Plätze eingerichtet / Telefonieren im Haftraum ebenfalls möglich

09.04.2020:

„Hast du das auch gehört?“ Kampagne gegen häusliche Gewalt / Download und Verbreitung ausdrücklich erwünscht!

03.04.2020:

Opferschutz in Zeiten der Corona-Pandemie - Havliza: „Wachsam sein!“ / Hilfsangebote bestehen weiter

27.03.2020:

Im Gefängnis surren jetzt die Nähmaschinen: Justizvollzug produziert Schutzmasken / Fertigungsprozesse wurden umgestellt

23.03.2020:

Havliza: „Die Justiz muss sich auf den Kernbereich ihrer Aufgaben konzentrieren.“

Smalltalk auf Niedersächsisch: Ein älterer Mann sitzt im Standkorb und unterhält sich mit einer jüngeren Frau im anderen Strandkorb am Strand   Bildrechte: StK

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Herr Christian Lauenstein

Nds. Justizministerium
Pressesprecher
Am Waterlooplatz 1
30169 Hannover
Tel: 0511 / 120-5044

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln