Nds. Ministerium für Inneres und Sport Niedersachen klar Logo

Sitzung des Nds. Landtages am 24. Oktober 2018; TOP 12) Leistung der Deutschen aus Russland anerkennen

Der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat im Niedersächsischen Landtag zu TOP 12 (Leistung der Deutschen aus Russland anerkennen) gesprochen.

Hier ein Zitat des Ministers zur Rede im Landtag:

„Die Russlanddeutschen haben sich – das haben wir hier oft gemeinsam festgestellt – nach ihrer Rückkehr nach Deutschland weitestgehend problemlos eingegliedert und hervorragend integriert. In den vergangenen beiden Jahrzehnten bildeten sie mit rund 400.000 Menschen die größte Zuwanderungsgruppe in Niedersachsen. Uns als Landesregierung ist es wichtig, die Traditionspflege der Russlanddeutschen und die wichtige Arbeit der Landsmannschaft auch bei der Beratung der zu uns kommenden Aussiedlerinnen und Aussiedler zu unterstützen. Daher bekommen die Spätaussiedlerinnen und -aussiedler aus meinem Haus jährlich Mittel zur Förderung ihrer kulturellen Identitäten.“

Unter nachfolgendem Link können Sie die komplette Rede des Ministers als Audiodatei abrufen:

https://soundcloud.com/user-307378408/minister-pistorius-zu-top-12-leistung-der-deutschen-aus-russland-anerkennen


Die Rede im Video:

 
Presseinformation
Artikel-Informationen

25.10.2018

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln