NLWKN Niedersachen klar Logo

Aktuelles zum Vogelartenschutz in Niedersachsen

Graugänse Bildrechte: Oliver Lange

4. Niedersächsische Sommer-Gänsezählung am 10./11. Juli

Alle Fachkundigen, die Interesse und Spaß daran haben, können sich an einer landesweiten Synchronzählung von Gänsen und Schwänen beteiligen. Sie wird gemeinsam von der Staatlichen Vogelschutzwarte im NLWKN und der Niedersächsischen Ornithologischen Vereinigung koordiniert. mehr

Rastende Goldregenpfeifer

Monitoring von Gastvögeln in Niedersachsen und Bremen – Rundbriefe zur Synchronzählung

Alljährlich ziehen Hunderttausende Gastvögel durch Niedersachsen. Viele dieser Arten sind gefährdet oder für EU-Vogelschutzgebiete wertbestimmend. Gezielte Synchronerfassungen geben Informationen über deren Häufigkeit und Verbreitung. Termine und Ergebnisse finden Sie hier mehr

Infodienst 1/20 Titelseite Bildrechte: NLWKN

Quantitative Kriterien zur Bewertung von Gastvogellebensräumen - 4. Fassung für Niedersachsen veröffentlicht

Seit vielen Jahren werden in Niedersachsen Gastvogellebensräume nach einem bewährten, standardisierten Verfahren bewertet. Die 4. Fassung des Verfahrens enthält aktualisierte quantitative Kriterien, regional differenziert und unter Berücksichtigung der Verbreitungs- und Häufigkeitsmuster der Arten. mehr

Übersichtskarte EU-Vogelschutzgebiete Bildrechte: NLWKN

Die einzelnen EU-Vogelschutzgebiete Niedersachsens

Zu jedem EU-Vogelschutzgebiet in Niedersachsen gibt es detaillierte Informationen im Internet: Kurzbeschreibung, wichtige Arten, Fotos, Übersichtskarte sowie Links zu weiteren Detailinfos. mehr

Natura 2000

Downloads zu Natura 2000

Die vollständigen Gebietsdaten und die wertbestimmenden Vogelarten der EU-Vogelschutzgebiete in Niedersachsen, rechtliche Grundlagen sowie weitere Informationen auch zu den FFH-Gebieten finden Sie auf der Seite „Downloads zu NATURA 2000“. mehr

Wald-Vollzugshinseise Bildrechte: NLWKN

Vollzugshinweise der Wald-Lebensraumtypen aktualisiert

Die "Vollzugshinweise für Arten und Lebensraumtypen" lagen 2011 für die Waldlebensraumtypen, -biotope und -arten nur als interner Entwurf vor. Seit Ende 2020 stehen die Wald-Lebensraumtypen nun in einer aktualisierten Fassung öffentlich zur Verfügung. mehr

2/17 Bildrechte: NLWKN

Erfassungen ausgewählter Brutvögel im Niedersächsischen Harz - Ergebnisse liegen vor

Im EU-Vogelschutzgebiet V53 wurden 2015 die wertbestimmenden Brutvogelarten sowie weitere Rote-Liste-Arten auf der gesamten Fläche erfasst. Die wertbestimmenden Vogelarten befinden sich fast alle in einem günstigen Erhaltungszustand, eine langfristige Stabilisierung dieses Zustandes ist zu erwarten. mehr

Saatkrähenkolonie

Monitoring von Brutvögeln in Niedersachsen und Bremen – Rundbriefe Saatkrähenschutz

Nur wenige Vogelarten werden in Niedersachsen schon so lange erfasst und als Brutvogel so intensiv betreut wie die Saatkrähe. Die Rundbriefe sollen alle Aktiven über den Stand der Dinge informieren und die landesweite Erfassung koordinieren helfen. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln