Nds. Ministerium für Inneres und Sport klar

Sitzung des Nds. Landtages am 16. Mai 2018; TOP 4 und 5) Entwurf eines Gesetzes zur Neuordnung des niedersächsischen Datenschutzrechts

Der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat heute im Niedersächsischen Landtag zu TOP 4 und 5 (Thema: Datenschutz) gesprochen.


Hier ein Zitat des Ministers zur heutigen Rede im Landtag:

„Es ist der richtige Weg, dass wir in Niedersachsen Anpassungen zur Grundverordnung und große Teile der Richtlinie gemeinsam in einem allgemeinen Datenschutzgesetz umsetzen, denn so können wir einen Gleichlauf beider europäischer Rechtsakte erreichen. Ich bin der festen Überzeugung, dass der nun vorliegende Entwurf den Ansprüchen an ein hohes Datenschutzniveau gerecht wird und er gleichzeitig für alle Beteiligten - soweit es das EU-Recht zulässt - verständlich und handhabbar ist."

Unter nachfolgendem Link können Sie die Rede des Ministers als Audiodatei abrufen:

https://soundcloud.com/user-307378408/boris-pistorius-top-4-gesetzentwurf-zur-neuordnung-des-niedersachsischen-datenschutzrechts

Presseinformation
Artikel-Informationen

17.05.2018

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln